Roter Kampot Pfeffer

Roter Kampot Pfeffer aus Kambodscha
10,70 € *
Inhalt: 60 Gramm (17,83 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ware auf Lager, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • PFP013-1
Roter Kampot Pfeffer Der rote Kampot Pfeffer wird von vielen Gourmets als bester Pfeffer der... mehr

Roter Kampot Pfeffer

Der rote Kampot Pfeffer wird von vielen Gourmets als bester Pfeffer der Welt bezeichnet. Ausschlaggebend für diese Meinung ist bei den meisten Anwendern sein einzigartiges Aroma, welches mit einer unvergleichbar fruchtigen Schärfe mundet.

Ermöglicht wird dieser würzige Geschmackshöhepunkt in erster Linie wohl durch den späten Erntezeitpunkt der Beeren. Der rote Kampot-Pfeffer wächst in seiner Heimat Kambodscha in der Region Kampotin in sonnigen Lagen. Dort wird er in Handarbeit angebaut und auch manuell per Hand geerntet. Aufgrund dieses sehr zeitaufwendigen Verfahrens sind seine Erntemengen entsprechend gering. Dieser Umstand ist ein weiterer Grund, warum er bei Feinschmeckern auf der ganzen Welt als kulinarische Rarität gehandelt wird.

Geschmacksmerkmal

Der rote Kampot Pfeffer verfügt über eine unnachahmliche dezente Süße. Diese Besonderheit sorgt für das einzigartig intensive und zugleich ebenso fruchtige, wie auch vollmundige Aroma. Gleichzeitig sollte aber niemals die Schärfe dieses Pfeffers unterschätzt werden.

Anwendungsempfehlungen

Der Kampot Pfeffer mit seinen roten Beeren harmoniert geradezu perfekt zu allen Fisch und Fleischarten. Er passt aber auch exzellent zu Gemüse, Salaten, exquisiten Süßspeisen und auch zu Tofu. Erfahrene Nutzer geben ihn zudem auch gern über Früchte wie Mangos oder Erdbeeren. Ihnen wird dadurch das gewisse "Würz-Extra" verliehen.

Damit sich sein Aroma optimal entfalten kann, empfiehlt es sich, die ganzen Pfefferkörner in einer Pfeffermühle zu mahlen. Alternativ können sie aber auch in einem Mörser zerdrückt werden.

Merkmale des roten Kampot Pfeffer in der Kurzübersicht

  • Gourmets auf der ganzen Welt bezeichnen ihn als den besten Pfeffer der Welt
  • Er wächst in seiner Heimat Kambodscha in der Region Kampotin ausschließlich in sonnigen Lagen
  • Er harmoniert sehr gut mit Fisch, Fleisch und Gemüse
  • Seine ganzen Körner sind für die Pfeffermühle bestens geeignet
  • Den Kampot Pfeffer gibt es auch in anderen Farben

Ergänzende Infos

Weitere ausführliche Infos rund um den roten Kampot Pfeffer sowie über unsere anderen Pfeffersorten erhalten sie in unserem Würziges Wissen Blog

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Roter Kampot Pfeffer"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.